Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Tag 5 beim Stadtpokal: Mackensen und Dassel I ziehen ins Finale ein

Gastgeber SV Mackensen und Titelverteidiger SG Dassel/Sievershausen I stehen sich am Sonntag im Endspiel um den EM-Stadtpokal in Mackensen gegenüber. Das ist das Ergebnis der Halbfinalspiele, die am Freitagabend über die Bühne gegangen sind.

 

SV Mackensen - SG Dassel/Sievershausen II 4:1 (2:1). Auch durch den Rückstand durch Mathias Eikenberg (19.) ließen sich die Mackenser nicht aus der Bahn werfen. Im Gegenteil: Innerhalb von vier Minuten nach dem 0:1 hatten sie die Begegnung durch Treffer von Jan Stellhorn (20.) und Abbas El-Ahmar (23.) bereits gedreht. Nach dem Seitenwechsel waren die Fronten schnell geklärt. Nach dem Treffer zum 3:1 durch Dijvar Demir (35.) hatte der SVM alles im Griff. Den Endstand besorgte erneut Abbas El-Ahmar (44.).

 

TSV Hilwartshausen - SG Dassel/Sievershausen I 1:2. Wesentlich enger verlief Halbfinale Nummer zwei. In dem Duell der Kreisligisten brachte Steven Engwer seine Hilwartshäuser in Führung. Den Sieg für den Titelverteidiger sicherte Maik Heinze, dem erst der Ausgleich und später auch das 2:1 gelang.

 

 

ENDSPIELE AM SONNTAG

Am Sonntag geht es nun also um 14 Uhr mit dem Spiel um Platz drei los, wenn Dassel/Sievershausen II und Hilwartshausen sich gegenüberstehen. Um 15.45 Uhr wird das Endspiel um den EM-Stadtpokal zwischen dem SV Mackensen und Dassel/Sievershausen I angepfiffen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 21. Juli 2018

Weitere Meldungen