Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Rekordbeteiligung bei Winterwanderung des SV Mackensen

Überaus zufrieden sind jetzt die beiden Mackenser Wanderwarte Wilfried Dreyer und Manfred Strohmeyer gewesen. Exakt 50 Teilnehmer haben die von ihnen auf die Beine gestellte Winterwanderung des SV Mackensen zu einem tollen Erfolg werden lassen. "So viele Teilnehmer haben wir schon seit Jahren nicht mehr gehabt", stellte Dreyer zufrieden fest.

 

Da wollte wohl auch der Wettergott nicht den Spielverderber geben. Passend zur WINTERwanderung schneite es in der Nacht von Samstag und Sonntag kräftig. Die Teilnehmer der Wanderung machten sich vom Sportplatz aus also auf die Socken und drehten eine Runde um das tief verschneite Mackensen. Der Weg führte die Trift hinauf in Richtung Merxhausen. Dort angekommen, wurde eine kurze Rast eingelegt. Weiter ging es durch den Ort hindurch und über den Steinberg zurück nach Mackensen. Den Abschluss der Veranstaltung bildete erneut das Grünkohl-und-Bregenwurst-Essen im Vereinslokal "Zur Linde", wo der Tag in einer gemütlichen Runde ausklang.

Fotoserien

Winterwanderung mit Grünkohlessen 2017 (SO, 15. Januar 2017)

Mit 50 Teilnehmern war die Winterwanderung am 15. Januar 2017 die am besten besuchte seit Jahren. Hier ein paar Bilder.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 16. Januar 2017

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen