Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

2:2! Altherren holen nach 0:2 noch Punkt gegen Edemissen

Die Altherren der SG Mackensen/Hunnesrück haben am Samstagnachmittag eine tolle Moral bewiesen. Schnell lag man gegen den TSV Edemissen durch zwei Treffer von Mario Vandreike mit 0:2 zurück, kam am Ende aber doch noch zu einem Punkt.

 

Noch in der ersten Halbzeit verkürzte Rolf Niemann nach starkem Zuspiel von Holger Bentrup. In der zweiten Hälfte war es erneut Rolf, der die SG jubeln ließ. Nach dem 2:2 tat sich nicht mehr viel. Mackensen/Hunnesrück zog sich zurück und verteidigte konzentriert. Edemissen wollte mehr als nur den einen Punkt, kam aber auch nicht mehr wirklich gefährlich vor das von Dirk Paulat (!!) gehütete Tor.

 

So blieb es beim Remis, an das man auf Seiten der Gastgeber nach dem schnellen 0:2-Rückstand nicht mehr unbedingt gedacht hatte.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 31. Oktober 2015

Weitere Meldungen