Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wandergruppe macht Ausflug nach Reileifzen

Die Wandergruppe des SV Mackensen hat vor kurzem einen Ausflug in die Weserbergland-Brennerei nach Reileifzen gemacht, die vom Heinader Sebastian Budde betrieben wird. Unter Regie der Wanderwarte Wilfried Dreyer und Manfred Strohmeyer ließ sich die 20 Personen große Mackenser Gruppe nach Dölme bringen. Von dort ging es zu Fuß nach Reileifzen, das man nach einer knappen Stunden erreicht hatte. "Da haben wir mit dem Wetter wirklich Glück gehabt. Vor und auch nach unserer kleinen Wanderung hat es wie aus Eimern geregnet", berichtete Wilfried Dreyer. In der Brennerei angekommen, führte Budde die Besucher durch die Räumlichkeiten. Dass danach auch die eine oder andere "flüssige Köstlichkeit des Hauses" probiert wurde, muss ja eigentlich gar nicht extra erwähnt werden... 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 11. September 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen