Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Karneval beim SV Mackensen

Mächtig Betrieb ist beim Kinderturnen des SV Blau-Weiß Mackensen ja sowieso immer. Doch nun ging es noch eine Spur bunter und abwechslungsreicher zu. Denn jetzt wurde dort kräftig Kinderkarneval gefeiert. Feuerwehrmänner, Prinzessinnen und Co. hatten an diesem Nachmittag die Sporthalle in der Dasseler Hermannstraße fest in ihrer Hand.

 

Und in diesem Jahr, pünktlich zum zehnjährigen Bestehen des Kinderturnens im Verein, hatte Tanja Henne, die zuständige Fachwartin beim SV Mackensen, noch für einen besonderen Leckerbissen gesorgt: Der Turntiger vom Niedersächsischen Turnerbund schaute bei der Karnevalsfeier vorbei. Der flauschige Zeitgenosse tanzte und tobte mit den Kindern durch die Halle. Eine tolle Abwechslung für die Jungs und Mädchen. Wann kann man sonst schon mal einem Tiger die Tatze schütteln?

 

Zusätzlich hatten die Übungsleiterinnen Susanne Tröger und Lena Meier noch Turnstationen aufgebaut, an denen mal geklettert, dann balanciert, gekrabbelt oder auch mal gerutscht werden musste. Wer sich kurz erholen wollte, konnte dies am von den Eltern organisierten kleinen Buffet tun. Und weil die Kinder sich schließlich so toll verkleidet hatten, bekamen sie bei einer Tombola auch alle noch ein kleines Geschenk.

 

Doch nicht nur die Jüngsten beim SV Mackensen haben jetzt Karneval gefeiert. Auch die Seniorinnensportgruppe ließ es sich nicht nehmen, die fünfte Jahreszeit in ihren Reihen gebührend zu feiern. Da wurde die wöchentliche Stunde im Sportheim kurzerhand zur Mottoparty. Mackensen, Helau!

Fotoserien

Karneval beim Kinderturnen mit dem Turntiger (MI, 26. Februar 2014)

Eine besondere Überraschung gab es in diesem Jahr für die Kleinen beim Karneval der Kinderturngruppen. Der Turntiger war zu Besuch...

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 18. März 2014

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen