Altherren verlieren 0:2 bei der FSG Hils/Selter

24.03.2019

Die Altherren-Fußballer des SV Mackensen haben ihr erstes Spiel des Jahres verloren. Bei der FSG Hils/Selter gab es am Samstag eine 0:2 (0:2)-Niederlage. Dabei wurde den Oldies zum Verhängnis, dass sie offensiv so gut wie überhaupt keine Torgefahr ausstrahlten. Hils/Selter war nicht unbedingt besser, im Sturm aber deutlich gefährlicher. Damit ging das Endergebnis durchaus in Ordnung.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Altherren verlieren 0:2 bei der FSG Hils/Selter